DEUTSCHER KUNSTMALER

Medien

lux

Realität

FANTASTISCHE

Medien

Marco Lux hat in verschiedenen Medien in mehreren Ländern der Welt, insbesondere in Europa und Lateinamerika, für Schlagzeilen gesorgt. Seine engagierte, transgressive und kontroverse Kunst hat Medieninteresse und Schlagzeilen hervorgerufen, die seine bunte Palette loben; sein Pinsel ist gefärbt mit Kritik, Satire, Denunziation und fantastischer Realität.

Der Daily Chronicle y Immer Formosa echo die Leinwand, in der Marco Lux auf sehr kritische und bissige Weise die Höhen und Tiefen der spanischen Königsfamilie aufdeckt. Der Pfeil seines Pinsels zielt vor allem auf Juan Carlos, den emeritierten König.

Die Tageszeitung La Calle aus Venezuela berichtet über die ersten beiden Kunstwerke, die die Privatsammlung einweihen. Es sind Leinwände, die Transgression und Provokation in ihrer reinsten Form zeigen, nackte Körper in biblischen Szenen.  

Marco Lux hat eine tiefe Vorliebe für bestimmte Charaktere, die in der ganzen Welt für ihre Arbeit, ihre berufliche Karriere und sogar für ihre gesellschaftliche Stellung anerkannt und erkennbar sind. Der deutsche Kunstmaler fühlt sich der Mexikanerin Frida Kahlo sehr nahe und identifiziert sich mit ihr. Er sagt Sozial-Em.  

Der Hamburger Kunstmaler widmet sich schon seit vielen Jahren der Malerei mit Großbuchstaben, 2019 findet seine erste Ausstellung in der deutschen Stadt statt, in der er lebt. Wie er erzählt El Farandikamen mehr als 400 Menschen, um seine erste Vernissage zu bewundern.

Teilen Sie die Kunst von Marco Lux

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf linkedin teilen
Per E-Mail teilen
Auf Whatsapp teilen
Auf Telegramm teilen